Freunde

Museen brauchen Freunde

Werden Sie aktiv im Koblenzer Kulturleben! Wir bieten Ihnen das entsprechende Forum, um Kunst, Kultur- und Stadtgeschichte spannend zu erleben. Unterstützen Sie das der Stadt und der Region verbundene Mittelrhein-Museum und das Ludwig Museum im Deutschherrenhaus, das sich der Gegenwartskunst Frankreichs verpflichtet.

Foto und Copyright: Helmut Beier, 2015

Der Förderverein

Die Freunde und Förderer des Mittelrhein-Museums und des Ludwig Museums zu Koblenz e.V. haben es sich zur Aufgabe gemacht, die beiden Koblenzer Museen in ihrer Arbeit zu fördern.

Durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen Sie die Förderung der Pflege und Bewahrung der Sammlungen, den Erwerb von Kunstwerken gemäß den Vorschlägen der Museumsleitung, die finanzielle Unterstützung von Ausstellungen und Veranstaltungen der Museen etc.
Sie fördern darüber hinaus die wichtige Arbeit der pädagogischen Vermittlung von Kunst und Kulturgeschichte, sowohl gegenüber den Mitgliedern als auch gegenüber dem Publikum und ermöglichen durch Ihren gezielten Einsatz die Herausgabe von Publikationen.

Als Mitglied erhalten Sie freien Eintritt zu den Ausstellungen und in die ständige Sammlung der Museen. Der Verein bietet für Mitglieder gesonderte Führungen an, und führt spezielle Veranstaltungen, wie Exkursionen oder Museumsfeste durch. Regelmäßige Editionen von Kunstwerken in kleiner Auflage erlauben den Einstieg in eine museumsnahe Sammlungstätigkeit. Als Freunde beider Museen tragen Sie aktiv zur Bereicherung des Kulturlebens der Stadt bei.


Die Editionen

In Zusammenarbeit mit dem Verein „Freunde des Mittelrhein-Museum und des Ludwig Museum e. V.“ realisieren die Museen exklusive Künstler-Editionen.
 

Die Sponsoren

Die Koblenzer Museumsnacht wird unterstützt durch:

             

Als Spezialist für Aluminiumfolie und Verbundfolie ist AlFiPa ein leistungsstarker Zulieferer für kleine bis große Unternehmen in ganz Europa. Dank eines breiten Spektrums an Folien, Bändern und Formaten bietet die Kölner Firma passende Produkte für zahlreiche Anwendungsfälle. Eine kostenlose technische Beratung durch AlFiPa stellt sicher, dass jeder Kunde genau die Aluminiumverbundfolie erhält die seinen Bedürfnissen und Ansprüchen am besten entspricht. Dies und der Verzicht auf Mindestbestellmengen machen den Kölner Hersteller zu einem gefragten Ansprechpartner auch für kleine und mittlere Unternehmen.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok