Advent im Museum

Advent im Ludwig Museum - ein Erlebnis mit Kunst, Vorträgen, Musik, erzählenden Darbietungen und einen Schwung German Gemütlichkeit!

Wir laden Groß und Klein in der Vorweihnachtszeit herzlich ins Ludwig Museum ein. Rund um die aktuellen Ausstellung Michael Patrick Kelly #PeaceBell und Larry Rivers - An American-European Dialogue erwarten Sie kreative und verschiedene kunstvermittelnde Angebote:  

  • Thematische Sonntagsführungen jeweils um 15 Uhr
  • KunstStattShoppen Special - Weihnachtsgeschenke gestalten für Kinder, 21.12. 11-14 Uhr; mit Voranmeldung
  • Adventsnachmittag am 3. Advent

 

3. Advent, 15.12.2019: Adventsnachmittag „ART come together“
In diesem Jahr weichen wir etwas von der Tradition ab - auch wenn es durchaus Amerikanisches an dem Nachmittag geben wird - wie z.B. "Musical Songs" und Popcorn - soll in diesem Jahr das Zusammenkommen und Kunst gestalten wie genießen und der gemeinsame Ausstauch im Vordergrund stehen:
 
Programm von 14.30-17.30 Uhr, Eintritt frei:
  • “Postcards” Malaktion der Künstlerin Stefanie Schmeink
  • Larry Rivers Idole – ein Kunstgespräch mit Dr. Vanessa Müller-Rees
  • Geniale Erfindung! Die Pleuelstange und Tinguelys „Igor“
  • „Musical Songs“ Musical Group der Musikschule Wagner
  • “ART-Peace” Karten, Glocken als Zeichen des Friedens & mehr mit Farbe und Schrift gestalten
  • “war & peace” Führung durch die Ausstellungen „Larry Rivers - American-European Dialogue“ und Michael Patrick Kelly „#PeaceBell“ im Spannungsfeld zwischen Auflehnung und gegenseitigem Respekt
  • RAP die Kunst Präsentation der Studioaufnahme der Songs zu den beiden Werken
  • Peace & Integration: die Integrationsgruppen präsentieren ihre Arbeiten
  • Popcorn & Kunst – mit Film zu Tinguely

dazu Kaffee, Kuchen, Popcorn & mehr

#PeaceBell von Michaela Patrick Kelly, Foto: Ludwig Museum
#PeaceBell von Michaela Patrick Kelly, Foto: Ludwig Museum

 

 

   Logo

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok