Eintritt

Willkommen

Das Ludwig Museum lädt Sie ein zur unmittelbaren Begegnung mit Meisterwerken der Klassischen Moderne sowie der Kunst nach 1945 aus der berühmten Sammlung von Peter und Irene Ludwig. 2016 feiert das Ludwig Museum im Deutschherrenhaus das 800-Jahr-Jubiläum des Deutschen Ordens in Koblenz und gedenkt zugleich des 20. Todestages seines Stifters und Initiators Prof. Dr. Dr. hc. mult Peter Ludwig. Peter Ludwig war einer der ersten Familiaren des Deutschen Ordens nach dem Zweiten Weltkrieg und dies bis zu seinem Tod im Jahre 1996. Er wurde am 9. März 1958 im Krieler Dömchen in Köln bei der ersten Familiareninvestitur aufgenommen. Daher ist die Entscheidung, das Ludwig Museum im Deutschherrenhaus seines Geburtsorts Koblenz einzurichten, kein Zufall, sondern bewusste und gewollte Symbolik. Reisen Sie mit uns durch 800 Jahre Kunstgeschichte und erleben Sie Klassiker und Stars der zeitgenössischen Kunst und der zeitgenössischen Kunstszene, die im Jahr 2016 aus New York, Kuba, Brasilien und Frankreich im stimmungsvollen historischen Gebäude am Deutschen Eck, zum Teil erstmalig in Deutschland, neu präsentiert werden. 

Besucher der Ausstellung "Fabrizio Plessi. Sul Viaggio", 2014. Foto und Copyright: Helmut Beier, 2014

 

Eintrittspreise Ludwig Museum

 

 

 

Dauer- und Sonderausstellung*

 

Öffentliche Führungen **

Erwachsener

 

6,00 €

 

3,00 € zzgl. Eintritt

Ermäßigt ***

 

4,00 €

 

2,00 € zzgl. Eintritt

Kinder bis 12 Jahre

 

frei

 

frei

Familie ****

 

10,00 €

 

5,00 € zzgl. Familienkarte

Kindergartengruppe und Schulklassen mit bis zu 2 Begleitpersonen

 

frei

 

nur gesonderte Führungen mit Voranmeldung

Mitglieder der Freunde des MRM und des LM e.V.

 

frei

 

2,00 €

 

* In Zeiträumen, in denen keine Sonderausstellung präsentiert wird (Umbau), wird der Eintritt um 50% reduziert.


** Öffentliche Führungen zu den laufenden Wechselausstellungen finden jeden Sonntag um 15 Uhr statt ohne Voranmeldung. Die Führung, zuzüglich Eintritt, kostet 3 € (nicht ermäßigt) und 2 € (ermäßigt).


*** Kinder ab 13 bis einschließlich 17 Jahre, Schüler, Auszubildende, Studenten, freiwillige Wehrdienstleistende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte (ab 50 %), Bezieher von Leistungen nach dem SGB II und SGB XII, Personen ab dem vollendeten 65. Lebensjahr, Inhaber Jugendleiterkarte und Gruppen ab 20 Personen.


**** 1-2 Erwachsene + bis zu 4 Kinder bis 16 Jahre.

 


 

NEU!

Kombiangebot des Ludwig Museum

Kunst genießen UND Seilbahn fahren? Das ist ab sofort bei uns möglich.

Zwei Optionen stehen Ihnen zur Verfügung

1. Besuch Ludwig Museum und Fahrt mit der Seilbahn für nur 11 Euro pro Person.

     oder

2. Besuch Ludwig Museum, Fahrt mit der Seilbahn und Eintritt auf der Festung Ehrenbreitstein für nur 15 Euro pro Person.

Karten erhalten Sie, ohne Schlange zu stehen, an der Museumskasse!

 

Das Ludwig Museum am Deutschen Eck. Ansicht von der Rheinseite mit der Seilbahn. Foto und Copyright: Helmut Beier, 2015

 


 

Museumspädagogische Angebote des Ludwig Museum mit Voranmeldung

 

   

Innerhalb der Öffnungszeiten


 

Außerhalb der Öffnungszeiten

Führung Gruppe bis 20 Personen, 1. Std.

  50,00 € zzgl. Erm. Eintritt p.P.   100 € zzgl. Erm. Eintritt p.P.

Führung Gruppe bis 20 Personen, 1. Std., in Fremdsprache

  70,00 € zzgl. Erm. Eintritt p.P.   120 € zzgl. Erm. Eintritt p.P.

Schulklasse Führung / Workshop (Führung mit Kreativmodul, ab 2 Std.), pro Std.

  20,00 €   /

Kindergeburtstag, bis 12 Kinder, 2 Std

  50,00 € zzgl. Materialkosten   /

Kinderworkshop,  2 Std., pro Kind

  5,00 € zzgl. Materialkosten   /

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok