home   Ausstellungen
  home   Rückschau  
 
Museum
Sammlung
Ausstellung
Ausstellungen aktuell
Ausstellungen - Vorschau
Rückschau
Programm
Pädagogik
Shop
Kontakt
sitemap
 
 

Gilgian Gelzer - Face Time
25.3 bis 7. Mai 2006

 
   
   

Gilgian Gelzer

 

Gelzers Arbeiten haben in den letzten Jahren mehr und mehr die Aufmerksamkeit in Frankreich auf sich lenken können:

Die Malerei von Gilgian Gelzer entsteht intuitiv. Sie ist unmittelbare Erkenntnis, beruft sich nicht auf Reflexion. Sie entsteht empirisch durch sinnliche Erfahrung. Sie ist eine Intuition der Formen, der Oberflächen, der Farben und der daraus resultierenden Wechselbeziehungen. Eine Suche, die jedes Mal neue Methoden festsetzt.

   

 

Gilgian Gelzer

Gelzers Malerei ist ebenso intellektuell wie sie sinnlich-biographisch ist. Die Ausstellung wird ergänzt durch Fotos und Zeichnungen, die insgesamt der gleichen künstlerischen Diktion folgen.

„Mit jeder Zeichnung stellt sich die Frage neu, was entstehen könnte, was als Bild oder Empfindung erscheint. In der Zeichnung möch-te ich Empfindungen wiederfinden, die mit den anderen Sinnen zusammenhängen. Es ist eine körperliche, greifbare, hörbare und globale Erfahrung.“ (G. Gelzer)
Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit dem Künstler sowie der FRAC Auvergne, dem Centre Régional d´Art Contemporain, Mont-béliard und dem Musée de l ´Abbaye Sainte-Croix in Sables d‘Olonne.

       
   
       
   
       
   
       
 
 

zurück

 

 

 
Gilgian Gelzer
Acryl-Toile 55x38 cm